Gratis PDFs

Erweitere Dein Wissen und hole Dir unsere Gratis-PDFs.

TELEFONAKQUISE – GENAU MEIN DING

Du kommst hier
nicht rein

„Albtraum Empfangsdame? Oder doch eine Sache des Blickwinkels?!“ Für den ersten Gesprächseinstieg gibt es keine zweite Chance. Wie Du souverän den Schlagabtausch mit der Empfangsdame für Dich entscheidest: Mit unseren Hammer-Argumenten reißt Du die DREI klassischen Blockaden der Empfangsdame ein, sodass Dir die Tür zum Entscheider offen steht. Wenn andere Verkäufer in den Standby Modus übergehen, weißt Du um die richtigen Worte bei… …Kein Interesse. …Sind bereits gut versorgt. …Wir arbeiten ausschließlich mit regionalen Partnern.

HIER KOSTENLOSES PDF RUNTERLADEN

NICHT GEKAUFT HAT DER KUNDE SCHON

Wer RICHTIG fragt, der führt auch durch’s Verkaufsgespräch


Deutsche Sprache schwere Sprache heißt es doch so schön. Und genau diese Aussage behält vor allem für das Verkaufsgespräch seine Richtigkeit. Aber warum gebe ich der Sprache so viel Gewicht? Der Kunde entscheidet doch am Ende sowieso ganz allein, ob er kauft oder nicht. Und genau diese Gedanken beschleichen in der Praxis einen Großteil meiner Verkaufskollegen, weshalb der Kunde tatsächlich das Ruder an sich reißt und nicht kauft. Was für ein böser Kunde – oder aber liegt die Ursache vielleicht doch beim Verkäufer?

HIER KOSTENLOSES PDF RUNTERLADEN

DIE ERWEITERTE WAHRHEIT KENNT KEINE LÜGE

Du sollst nicht lügen

 

„Verkäufer sind mit allen Wassern gewaschen, um Dich zum Kauf zu überreden. Nimm Dich bloß in Acht.“

Diese Aussage lässt erahnen, dass Verkäufer auch lügen können ohne rot zu werden oder?

Das Image des Verkäufers ist hierzulande noch stark angeschlagen, was auf die Hardselling Methode „Anhauen – Umhauen – Abhauen“ zurückzuführen ist. Nur hat diese Herangehensweise gar nichts mit dem Verkaufen zu tun. Denn ein Verkäufer hat das vorrangige Ziel den genauen Bedarf seines Kunden zu ermitteln, um im Nachgang eine dafür zugeschnittene Lösung zu präsentieren. Eine Lösung, welche den Alltag des Kunden maßgeblich verbessert. Das erfordert enormes Fingerspitzengefühl und hin und wieder auch Einfallsreichtum – und somit weniger eine Lüge.

Insbesondere im Akquiseprozess muss sich der Verkäufer mehr als einer Hürde stellen, um zum eigentlichen Entscheider zu gelangen. Wie es Dir auf dem Weg dorthin gelingt mit den richtigen Worten…

…die Empfangsdame zu manipulieren,

…die Notlüge des Kunden zu erkennen und

…mit erweiterter Wahrheit gekonnt darauf zu reagieren, wird Dir Oliver mit seinen Erfahrungen aus dem Verkaufsalltag überzeugend näherbringen.

HIER KOSTENLOSES PDF RUNTERLADEN

Jetzt erstes Gratis Strategiegespräch buchen

Du kannst Dich mit unseren Werten und Vorstellungen identifizieren und hast nun Lust, erfolgreich durchzustarten? Dann nehm‘ Dein Telefon in die Hand und kontaktiere uns. Du entscheidest wie.

Anfrufen
+49 (0) 3628/ 51330-50

Vorbei kommen
Hauptsitz Thörey
Thöreyer Straße 3
99334 Amt Wachsenburg

Schreiben
info@vertriebskompass.gmbh

Seminare
Mach jetzt den ersten
Schritt und starte durch.
Sieh Dir unsere Seminare an.